Archiv der Kategorie 'über den Teich'

Die Geisha

Aschenputtel im Geisha-Haus. Gefühle, die unter den Zwängen der Konventionen leiden müssen. Und eine Welt der Tradition, die auseinanderfällt. Das Konzept ist nicht neu, aber es hätte was draus gemacht werden können. Stattdessen jedoch wurde es zu einer Happy End-Geschichte abgerundet. Schade, aber so muss wohl im großen Kino erzählt werden. Japan ist zerstört, das Vergnügungsviertel inkl. Tradition abgewrackt, die Begleitdame an Handarbeit gewöhnt. Super! Doch dann folgen die letzten fünf Minuten, in denen es rosarot von der Leinwand wabert. Schade. Hätten wir uns nur lieber für das andere Kino und den Charles Bukowski-Film entschieden.